Ausflug nach Bamberg am 15.07.2017

Bereits zum zweiten mal in der Vereinsgeschichte führte uns unser jährlicher Stammtischausflug nach Bamberg.

Dass Bamberg neben der Altstadt und den Brauereien auch noch andere, nicht ganz so von der breiten Masse beachtete Sehenswürdigkeiten bietet, davon wollten wir uns gerne überzeugen.

So führte uns der Weg in die Gärtnerstadt zur Gärtnerei Dechant. Von der Bedeutung und Wichtigkeit der Gärten inmitten der Stadt und von der harten Arbeit als Gärtner erzählte uns die Chefin persönlich in ihrer Führung. Auch von einer Wunderpflanze hörten wir und von Angebertomaten.

Nach der sehr aufschlussreichen Führung steuerten wir das Fässla an um uns bei einem Mittagessen zu stärken.

Nach einer Pause, die jeder zur freien Verfügung hatte um durch die Stadt zu bummeln, ein Eis zu genießen, die Künstler bei „Bamberg zaubert“ zu bewundern oder einfach noch 2-3 Seidla im Fässla zu trinken, trafen wir uns am Nachmittag zur Schifffahrt, die uns vorbei an der Erba Insel zum Hafen und wieder zurück führte.

Abschließend gab es noch ein gemütliches Abendessen im Weißbierhaus, ehe wir uns wieder auf den Weg nach Reckendorf machten.

Einige Ausflügler ließen den Abend dann noch in der Weinstube in Reckendorf ausklingen.

Schnapsprobe am 01.04.2017

Am ersten April kamen wir in den Genuss eines etwas anderen Stammtischabends. Die Bennerei Iffland  lud uns zu einer Schnapsprobe ein. Also Wanderschuhe geschnürt und von Reckendorf nach Sendelbach gewandert.

Während wir uns die üppige Brotzeit schmecken ließen, wurde uns eine große Auswahl an Selbstgebranntem in Form von Schnäpsen und Likören gereicht, die geschmacklichen Feinheiten erklärt und die jeweilige Herstellungsweise näher gebracht.

Eine Führung in das Heiligtum der Familie, der Brennerei mit entsprechendem Vortrag rundete den gelungenen Abend ab.

Man merkt schnell, wieviel Arbeit, Leidenschaft und Liebe in den Produkten steckt. Und das schmeckt man natürlich auch.

Wir danken der Familie Iffland ganz herzlich für diesen schönen Abend und hoffen, dass wir uns bald in ähnlicher Form wieder einmal zusammensetzen werden.

Jahreshauptversammlung 2017

Liebe Mitglieder der KD´ler Reckendorf,

hiermit möchte ich euch gerne im Namen der Vorstandschaft zu unserer Jahreshauptversammlung 2017 am 28.01. um 17.30 Uhr im Tennisheim Reckendorf einladen.

Die Einladung mit den Tagesordnungspunkten wurden satzungsgemäß zugestellt.

Um zahlreiche Teilnahme wird höflichst gebeten. Falls jemand nicht teilnehmen kann, bitte dem 1. oder 2. Vorstand bis zum 22.01.2017 Bescheid geben.

 

gez.

1.Vorstand Andreas Scheiböck

Reckendorfer Weihnachtsmarkt 2016

Die Pfarrjugend und der Stammtisch KD´ler luden bereits das vierte mal gemeinsam ein zum alljährlichen Weihnachtsmarkt am 2. Adventsamstag. Das Wetter war gnädig, die Sonne schien und die kalten Temperaturen sorgten wieder für reißenden Absatz von Glühwein, Waffeln und Bratwürsten, die man gemütlich an den neuen Feuertonnen genießen konnte.

Händler aus dem Ort und der Umgebung sorgten mit ihrem Angebot an weihnachtlichen Holzarbeiten, edlen Schnäpsen und Likören, Misteln, Selbstgestricktem sowie Deko und Geschenken für Jung und Alt für ein gemütliches Umfeld auf dem Dorfplatz.

In diesem Sinne bedanken wir uns bei unseren Helfern, Unterstützern und natürlich bei allen Gästen, die diesen Tag wieder zu etwas Besonderem gemacht haben.

Wir wünschen Allen ein schönes Weihnachtsfest sowie einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Winterwanderung 2016

Jedes Jahr vor dem 1. Advent zieht es uns nach Freudeneck zum Brauereigasthof Fischer in unser Gründungslokal. So auch dieses Jahr wieder am 26. November. Wie es der Zufall so wollte, bekamen wir zu unserem 5-jährigen Jubiläum genau den Tisch reserviert, der damals Grundlage und stiller aber geduldiger Zeuge unserer Gründung war.

5 Jahre KD´ler – Ausflug nach Lichtenfels mit Floßfahrt

Um das 5-jährige Bestehen des Stammtisch KD´ler gebührend zu feiern, waren am 16.07. alle Mitglieder und Freunde des Stammtisch KD´ler herzlich eingeladen, das Jubiläum mit einem besonderen Ereignis zu feiern.

Mit dem Bus ging es von Reckendorf nach Lichtenfels, wo auf uns ein Floß wartete, das uns sicher und gut versorgt über den Main begleitete. Während der ca. 2,5 stündigen Fahrt konnten wir die Natur und das schöne, fast perfekte Wetter genießen, untermalt von eingängiger Musik mit Mitsingfaktor. Verpflegung in Form von Gegrilltem und gekühlten Getränken durfte natürlich nicht fehlen.

Nach der Fahrt ging es weiter in die Innenstadt von Lichtenfels. Hier stand ein Besuch des Schützenfestes an, das Manche nutzten um eines der zahlreichen Fahrgeschäfte auszuprobieren oder um sich einfach im Biergarten des Schützenhauses im Schatten bei einer kühlen Maß zu entspannen.

Abschließend ging es zum Abendessen nach Bad Staffelstein.

Ein kleiner Teil beendete dann den Tag im Reckendorfer Schloßgarten.

Ein rundum gelungener Tag!

Osterfeuer 2016

Willkommen zum 5. Osterfeuer beim Stammtisch KD´ler!

Zum Auftakt unsereres Jubiläumsjahres folgten am Ostersamstag wieder viele unserer Eltern und Mitglieder der  Einladung zum mittlerweile liebgewonnenen Osterfeuer im kleinen Kreis. Altbekannte und neue Gesichter ließen sich die Back- und Pfefferschinken sowie hausgemachte Salate und Kuchen schmecken. Gemütlich wars allemal und lustig sowieso.

Schon die Oma wusste: „Nach dem Essen sollst du trinken, oder es quält dich lang der Schinken“, was wir natürlich durch die eine oder andere Runde Schnäpschen und hausgemachten Eierlikör zu verhindern wussten.

Wir freuen uns schon wieder aufs nächste Jahr und bedanken uns ganz herzlich bei allen Gästen, Salatzauberern/-innen, Kuchenbäckern/-innen und Organisatoren für einen mehr als gelungenen Abend.

Jahreshauptversammlung 2016

Am 30.01.2016 findet die Jahreshauptversammlung im Tennisheim Reckendorf statt. Beginn ist 17.30 Uhr. Die Mitglieder sollen bitte möglichst alle teilnehmen und pünktlich eintreffen.

Die Tagesordnung wurde den Mitgliedern bereits zu Verfügung gestellt.

Anschließend gemütliches Beisammensein.  Für Essen und Getränke wird gesorgt.

 

gez. die Vorstandschaft 

Weihnachtsmarkt 2015

Traditionell zum 2. Adventssamstag fand am 05.12. der Weihnachtsmarkt des Stammtisch KD´ler und der Pfarrjugend Reckendorf statt. Um 16.00 Uhr öffneten die Pforten vor der Sankt Nikolauskirche.

Zahlreiche Stände mit Holzarbeiten, Misteln und weihnachtlichen Geschenken lockten viele Besucher auf den Dorfplatz. Dazu gab es verschiedene Glühweine, Kinderpunsch, Waffeln und natürlich Bratwürste, die sich die Gäste bei weihnachtlicher Musik der Reckendorfer Musikanten gerne schmecken ließen. Schöner kann die Einstimmung auf Weihnachten fast nicht sein. Fazit des Nachmittags für alle Beteiligten war ein rundum gelungener Weihnachtsmarkt.

Bedanken möchten wir uns bei allen Besuchern, allen Standbetreibern und natürlich unseren Helfern und Allen, die uns vor und während des Weihnachtsmarktes unterstützt haben.

Wir freuen uns auch nächstes Jahr wieder darauf viele Gäste begrüßen zu dürfen und wünschen Allen eine besinnliche Adventszeit und schöne Weihnachten.

Winterwanderung nach Freudeneck 2015

Was sollte man sonst an einem 28. November machen, wenn es tagsüber schneit, als zum Fischer nach Freudeneck zur alljährlichen Winterwanderung zu starten. Auch wenn von der weißen Pracht abends nicht mehr viel übrig war, ließen es sich 10 KD´ler nicht nehmen, die Gründungsstätte des Stammtisches zu besuchen und wieder einen gemütlichen Abend dort zu verbringen.

Wer allerdings der mysteriöse Steinbock war, der den Tisch reserviert hat, konnten wir auch nach einigen Stunden nicht vollends aufklären. Vielleicht ja dann im nächsten Jahr.