Jahreshauptversammlung 2017

Liebe Mitglieder der KD´ler Reckendorf,

hiermit möchte ich euch gerne im Namen der Vorstandschaft zu unserer Jahreshauptversammlung 2017 am 28.01. um 17.30 Uhr im Tennisheim Reckendorf einladen.

Die Einladung mit den Tagesordnungspunkten wurden satzungsgemäß zugestellt.

Um zahlreiche Teilnahme wird höflichst gebeten. Falls jemand nicht teilnehmen kann, bitte dem 1. oder 2. Vorstand bis zum 22.01.2017 Bescheid geben.

 

gez.

1.Vorstand Andreas Scheiböck

Jahreshauptversammlung 2016

Am 30.01.2016 findet die Jahreshauptversammlung im Tennisheim Reckendorf statt. Beginn ist 17.30 Uhr. Die Mitglieder sollen bitte möglichst alle teilnehmen und pünktlich eintreffen.

Die Tagesordnung wurde den Mitgliedern bereits zu Verfügung gestellt.

Anschließend gemütliches Beisammensein.  Für Essen und Getränke wird gesorgt.

 

gez. die Vorstandschaft 

Ausflug 2015 Kulmbach

Mit Wetteraussichten auf bis zu unerträgliche 40 °C starteten wir dennoch zu acht, morgens um viertel zehn, unseren Ausflug mit dem Zug nach Kulmbach. Nach Umstiegen in Bamberg und Lichtenfels waren wir auch schon um ca. halb elf in Kulmbach. Im Mönchshof-Biergarten, den wir durch einen kurzen Fußmarsch erreichten, saßen wir zunächst bei einem gemütlichen Weißwurstfrühstück zusammen. Gut gestärkt, ging es dann in das bayerische Bäckerei- und Brauereimuseum. Bei angenehmen Temperaturen konnten wir dort wieder einiges interessantes und wissenswertes bestaunen. Beim verlassen des Museums rannten wir allerdings gegen eine stickige Hitze-Mauer. Auf schnellsten Weg ging es in die Stadt um uns dort ein schattiges Plätzchen in einem Café zu suchen. Die geplante Stadtführung um 15.00 Uhr verlegten wir auch spontan dorthin und luden unseren Gästeführer auf ein kühles Weizen ein. Er erzählte uns einiges über Kulmbach. Mit einem, für die Hitze  angebrachten, kurzen Rundgang und einem Besuch im historischen Badehaus,  welches wir leider nicht mehr nutzen konnten 😉 , ging unsere „Führung“ zu Ende. Abendessen gab es dann noch in der alten Feuerwache. Wir entschieden uns hauptsächlich für Burger (rustikal oder mit Angussteak, …) bzw. ein Schnitzel. Mit dem Zug ging es wieder zurück in die Heimat. Dort ging es noch für ein paar Teilnehmer zu einem stürmischen Abschluss auf der Seitenbachkerwa. Aber selbst dieses Unwetter konnten uns weder vertreiben noch diesen sehr heißen, aber wieder schönen Ausflug verderben.

Osterfeuer 2014

Das dritte Osterfeuer fand wie immer, am Ostersamstag, an gewohnter Stelle statt. Unser Feuer brannte wieder in der Feuerschale. Dieses Jahr machten wir das Essen erstmals nicht selbst, wir holten uns beim Partyservice Pitter aus Reckenneusig Fleischspieße und waren sehr zufrieden. Die Mitglieder und die geladenen Eltern hatten wieder eine Menge Spaß und einen schönen Abend.

Weihnachtsmarkt 2013

Erstmalig veranstalteten wir zusammen mit der Pfarrjugend Reckendorf den Weihnachtsmarkt in Reckendorf. Beginn war 16.00 Uhr. Wir hatten 9 Stände, einen Süßwarenwagen, unseren Bratwurststand und unseren Glühweinstand. Es sangen die Kindergartenkinder und die Reckendorfer Musikanten spielten. Es war sehr viel los, so dass wir ein paar mal Bratwürste nachholen mußten. Da es leider zu Regnen begann endete, nach dem dennoch viele Gäste standhaft blieben, unser Weihnachtsmarkt vorzeitig gegen ca. 19.30 Uhr. Dennoch eine erfolgreiche Veranstaltung.